Hier die schockierende Wahrheit über die unbekannte Kreatur, die er von der Straße gerettet hat..

Veröffentlicht auf 03/12/2021
WERBUNG

Während Jeff Longo unter der Hitze der Sonne in Florida herumwanderte, ist er plötzlich auf ein flauschiges kleines Tier auf dem Bürgersteig gestoßen. Dieser einfache Mann hatte gar keine Erfahrung in der Tierzucht. Er war jedoch eine mitfühlende und engagierte Person. Manchmal ist das ja auch mehr als genug. Mit Hilfe des Internets kann man ja mittlerweile fast alles tun! Er ließ es nicht zu, dass seine Unerfahrenheit ihn daran hindert, das arme Ding wieder gesund zu machen. Er war jedoch schockiert, als er die Wahrheit über dieses neugierige kleine Tier erfahren hatte… Was hat er nur da auf der Straße gefunden?

The Shocking Truth About The Unknown Creature That He Rescued From The Street

Hier die schockierende Wahrheit über die unbekannte Kreatur, die er von der Straße gerettet hat..

Auf einem Spaziergang

Diese Herzerwärmende Geschichte spielte sich im Jahre 2013 ab. Jeff Longo spazierte an diesem heißen Tag durch die Straßen Floridas, als er plötzlich auf eine kleine pelzige Kreatur aufmerksam geworden ist. Der Mann aus Tampa war kein großer Tierkenner, dachte sich jedoch gleich, dass die kleine Kreatur ganz und gar nicht so aussieht, als sie sich in der Hitze gut fühlen würde. Ganz im Gegenteil, er hat gleich daran gedacht, dass die intensive Hitze an diesem Tag, das arme kleine Ding wohl sicherlich sehr stark belasten würde.

Out On A Walk

Auf einem Spaziergang

Es ging ihr nicht gut

Longo schrieb später über den Fall sogar, dass das kleine Tier Baby „halb tot“ gewesen wäre, als er es zum ersten Mal an den Bürgersteig gesehen hat. Auch wenn er kein Spezialist war, wusste er es ganz genau, dass er sofort etwas tun musste! Er hatte zwar keine Ahnung um welche Tiere es hierbei gehen, aber er würde es auf keinen Fall so einfach seinem Schicksal überlassen. Am Ende hat er sich dafür entschieden, die kleine Kreatur zurück in sein Haus in St. Petersburg zu bringen.

She Was Not Doing Well

Es ging ihr nicht gut

Er nannte sie Biscuits

Nachdem er das kleine Tierchen von der Hitze auf dem Bürgersteig geredet hat, und ihn auch in seinem zu Hause aufgenommen hatte, hat er beschlossen ihm auch einen Namen zu geben. Longo nannte die kleine Kreatur Biscuits, und hat sogar angefangen sie von Hand aufzuziehen. Auch wenn er nicht so viel darüber gewusst hat, aber eines wusste ganz genau, dass sie ein wenig zärtliche liebevolle Pflege verdient hatte. Wir sind sehr froh, dass das kleine Tier schließlich in guten Händen gefüllt hatte. Dann höchstwahrscheinlich, weil sie das ja auch.

He Called Her Biscuits

Er nannte sie Biscuits

Kein einziger Hinweis

Wie man sich vorstellen kann, war es sehr unpraktisch, dass der Mann nicht die geringste Ahnung darüber hatte, welches Tier er wirklich gefunden hat. Wenn er es gewusst hätte, hätte er auch eine viel leichtere Aufgabe mit dem Großziehen gehabt. Aus diesem Grund musste er eine richtige Forschung durchführen. Im Zweifelsfall kann man sich ja immer an das Internet wenden, wenn man Hilfe braucht. Der ratlose Mann aus Tampa tat auch genau das, damit der mehr über das gefundene dir herausfinden konnte. So konnte er das kleine Tier auch viel besser helfen.

Not A Single Clue

Kein einziger Hinweis

Reddit um Rat fragen

Longo ging auf die Seite Reddit, um zu fragen, ob jemand eine Ahnung hätte, welches Tier er denn auf den Bürgersteig gefunden hatte. Er hoffte wirklich auf gute Ratschläge, von Menschen, die sich vielleicht mehr darüber ausgekannt haben. Er erhielt auch Antworten, jedoch nicht solche, denen er erhofft hatte. Leider kamen die meisten Antworten von Leuten, die ihm sagten, dass er Biscuits nicht alleine aufziehen könne. Doch er hat sich mit dieser Antwort überhaupt nicht zufrieden gegeben. Nachdem er noch weitergesucht hatte, fand er dann endlich die lang gesuchte Antwort.

Asking Reddit For Leads

Reddit um Rat fragen

Ein südliches fliegendes Eichhörnchen

Endlich wusste er, um welches Tier es sich bei den geretteten Kerlchen gehandelt hat. Er erfuhr, dass Biscuits tatsächlich ein südliches fliegendes Eichhörnchen war. Die Arten leben typischerweise in Wäldern. Sie nutzen Bäume als Lebensraum. Abgesehen davon fand Longo heraus, dass sie sich von Samen, Früchten, Nüssen und Insekten ernähren. Es ist bekannt, dass sie auch Vögel und Eier essen. Der Mann hat sich sehr über die dienstlichen Informationen gefreut. Endlich wusste er mehr. Er freute sich so sehr, denn er wusste, dass er sich endlich besser um das Tier kümmern kann.

A Southern Flying Squirrel

Ein südliches fliegendes Eichhörnchen

Mehr über diese Tiere wissen

Es ist dem Mann gelungen noch mehr Details herauszufinden. Das südliche fliegende Eichhörnchen ist ein nachtaktives Nagetier. Junge Eichhörnchen bleiben oft bis zum Alter von zwei Monaten an ihren Müttern festgeklebt. Wie man sich bereits vorstellen kann, war Biscuits aus irgendeinem Grund von ihrer eigenen Familie getrennt worden. Dies bedeutete, dass Longo in der Zwischenzeit für ihre Mutter einspringen musste. Und diese Aufgabe war wahrscheinlich gar nicht so leicht, wie der Retter es das erste Mal gedacht hatte. Dennoch waren diese Informationen sehr hilfreich für ihn.

More About These Animals

Mehr über diese Tiere wissen

Egal wohin er ging

Es war gar keine leichte Aufgabe, die Mutter des kleinen Tieres zu ersetzen. Doch er versuchte genau das zu tun. Zwei Monate lang stellte er sicher, dass er das Tier überall mit sich hingenommen hat, egal wohin er ging. Tatsächlich kam das Tier sogar mit ihm zu seiner Arbeit! Wenn es um das Füttern ging, machte Logan auch einen tollen Job! Er fütterte er das Tier nämlich mit der Flasche. Er mischte Sahne und Welpen Formula zusammen, um sicherzustellen, dass sie sich gesund entwickeln konnte. Er tat sein Bestes, um das Tier aufzupäppelnde.

No Matter Where He Went

Egal wohin er ging

Es war alles wert

Nachdem er alle Informationen gesammelt hat, und anfing das kleine Tier aufzupeppen, ließ der Erfolg nicht lange auf sich warten. Seine Bemühungen haben sich wirklich gelohnt. Mit jedem Tag wurde Biscuits stärker und größer. Einige Monate später war sie ein vollwertiges erwachsenes Eichhörnchen bei guter Gesundheit. Es war erstaunlich, dass Longo ihr das Geschenk des Lebens machen konnte, als er zunächst keine Ahnung hatte, was sie tatsächlich war. Abgesehen davon fand sie auch eine neue Familie, die sie ihr selbst nennen konnte.

It Was All Worth It

Es war alles wert

Sie hatte andere Freunde

Das kleine Eichhörnchen war nicht das einzige Tier war der Familie. Zusammen mit ihrer Leihmutter gewann das Eichhörnchen nämlich auch vierbeinige Freunde, die sie ihre Familie nennen konnte. Wir sprechen von niemand anderem als den Hunden im Longo-Haushalt! Auch wenn es sich auf Erste ein wenig gefährlich anhört, einen Hund in der Nähe eine Baby-Eichhörnchens zu haben. Es besteht kein Grund, sich besorgt zu fühlen. Immerhin sagte Logan, dass er immer sehr gründlich darauf geachtet habe, “sie zu beobachten, damit sie sie nicht versehentlich zerquetschen”.

She Had Other Friends

Sie hatte andere Freunde

Keine Überlebenschance

Auch wenn es am Anfang eine sehr kleine Chance dazu gegeben hatte, dennoch ist es logisch gelungen das kleine Tier langsam aufzupäppeln. Biscuits wurden von Hand aufgezogen, seit sie sehr jung war, daher besteht nur eine geringe Chance, dass sie in freier Wildbahn überlebt. Trotzdem konnte sie sehr geschickt, und konnte von vielen Dingen im Haus springen. Longo teilte mit: “Sie rennt um mich herum, als wäre ich ein großer Baum… dann springt sie auf Dinge und springt dann zurück… wird aufgeregt… beginnt zu zwitschern… spült und wiederholt.”

No Chance Of Survival

Keine Überlebenschance

Wie geht es Ihnen

Nachdem er an einem heißen Tag das kleine Tier gerettet hatte. Diese dann sorgfältig Aufzug, lief es insgesamt für den Longo-Haushalt reibungslos. Er gab jedoch zu, dass es eine Zeit gab, in der er glaubte, sie verloren zu haben. Wir sind sicher, dass es stressig war. Erst die Aufregung um die richtige Fütterung und dann, als sie über dem Berg war, war auch nicht alles so einfach. Longo enthüllte: “Als sie anfing, mobil zu werden, entkam sie… ich fand sie am Morgen in der Badewanne.”

How They Are Doing

Wie geht es Ihnen

Sein kleiner Fellball

Die Familie mochte das kleine Tierchen sehr. Auch wenn die ersten Zeiten schwer waren, ist sie seitdem ein Teil der Familie geworden. Sie mag ein bisschen ungezogen sein, aber Longo ist eindeutig hin und weg für das, was er seinen “kleinen Fellball” genannt hat. Er erzählte über das kleine Eichhörnchen: “Sie hat einen großen Käfig und ein halbfreies Haus, wenn ich zur Überwachung zur Verfügung stehe. Sie würde jetzt keine fünf Minuten in freier Wildbahn aushalten. Sie ist superfreundlich zu Menschen und hat keine Angst vor Tieren. “

His Little Fluffball

Sein kleiner Fellball

Es ist jetzt auch ihr Zuhause

Die Familie war sehr glücklich mit dem kleinen Nagetier, und das schien auch gegenseitig zu sein. So wie es aussieht, hat sich Biscuits definitiv an dem neuen Zuhause gewöhnt und fühlt sich darin sehr wohl. Sie wird oft gesehen, wie sie an einer Hängematte hängt oder die Zeit in seiner oberen Tasche verbringt! Letzteres ist ihr Lieblingsplatz. Die Familie ist schon sehr gespannt auf die Zukunft mit dem kleinen Mitbewohner. Fliegende Eichhörnchen haben in Gefangenschaft eine Lebenserwartung von bis zu zehn Jahren.

It Is Now Her Home Too

Es ist jetzt auch ihr Zuhause

Nachdem er sie gesund gepflegt hat

Als er am Anfang andrer um ihren Rat gefragte hat, war er erst von den Prognosen sehr enttäuscht. Doch, nachdem er damit fertig war, Biscuits wieder gesund zu pflegen, konnte Longo sicherstellen, dass die Neinsager falsch lagen. Er ging zurück zu Reddit, um ihnen allen zu zeigen, dass er ein erfolgreicher Ersatzpelzelternteil gewesen war. Tatsächlich hat er sogar viele Fotos geteilt, die die Genesung des kleinen Lebewesens dokumentierten. Er konnte nun für allen eindeutig beweisen, dass er das kleine Tier nicht nur gerettet und aufgepäppelt hat, sondern ihr auch ein Zuhause gab.

After Nursing Her Back To Health

Nachdem er sie gesund gepflegt hat

Erinnert sie daran, wer er ist

Longo konnte damals das kleine Tier aus dem Hitzetod retten, und wandte sich um Rat an die Online-Gesellschaft, Glücklicherweise hat er sich von ihnen nicht entmutigen lassen. Er fing seinen Post an, indem er die Reddit-Community daran erinnerte, wer er war. In dem Post sagte Longo zu den anderen Benutzern: “Ich habe an diesem Tag Bilder auf Reddit gepostet und eine Reihe von Besserwissern sagten mir, dass sie sterben würde, weil ich kein Tier-Rehabber bin.” Was hatte er denn noch Spannendes dazu zu sagen?

Reminding Them Who He Is

Erinnert sie daran, wer er ist

Nur ein kleines Update

Als er seine Geschichte auf der Seite teilte, setze er fort: “Nun, Biscuits ist jetzt ungefähr drei Monate alt und super toll… und gesund”, erzählte er stolz über seinen Eichhörnchen. Abgesehen davon teilte er auch faszinierendere Fakten über seinen pelzigen Kumpel mit! In dem Post sagte Longo ihnen auch: “Ihr Lieblingsessen sind Pekannüsse, und sie genießt es, auf alles zu springen und die Hunde zu terrorisieren.” Er war wirklich sehr glücklich darüber, dass er über diesen Erfolg berichten konnte. Schließlich war er erst selber sehr entmutigt, doch schließlich konnte er es schaffen.

Nur ein kleines Update

Sie aßen ihre Worte

Mit diesem Beitrag hatten die Reddit-Benutzer keine andere Wahl, als jede seiner Worte spannend zu folgen. Viele von ihnen gratulierten Longo zu seinem großen Erfolg, um das kleine Tier aufzupäppeln. Nicht nur, dass er auf das kleine Tier auf der Straße aufmerksam wurde und es gerettet hat. Es war beeindruckend, dass er Biscuits trotz mangelnder Erfahrung wieder gesund pflegte. Es war wirklich eine hoche Leistung die Rolle ihre Ersatzmutter zu spielen. Darüber hinaus waren sie erfreut zu sehen, wie bezaubernd das Eichhörnchen war! Jeder liebt dich putzige Tierbilder!

They Ate Their Words

Sie aßen ihre Worte

Wie die anderen reagierten

Doch wie es nun mal bei online Foren so ist, war nicht jeder Kommentar so positiv und in mutigen, wie die meisten. Einige haben auf Longos Geschichte mit seinem Eichhörnchen nicht so nett reagiert. “Von nun an ist es mein Lebensziel, ein entzückendes Tier in meiner Hemdtasche zu haben”, mischte sich einer der Benutzer ein. Andererseits sagte jemand: “Jeder sollte einen Taschenhörnchen-Kumpel haben.” Hältst du das etwa auch für eine gute Idee? Wir würden gerne sehen, dass dies in Zukunft ein Trend wird.

How The Others Reacted

Wie die anderen reagierten

Tieren zärtliche liebevolle Pflege geben

Die Geschichte von Longo kann wirklich jeder zu Herzen nehmen. Denn er hat wirklich vorbildhaft gehandelt und ein wehrloses kleine Tier nicht nur gerettet sondern auch liebevoll aufgepäppelt und ein neues sicheres Zuhause gegeben. Es stellt sich jedoch heraus, dass man gar nicht die gleichen Anstrengungen unternehmen muss, um einer armen Kreatur etwas zärtliche liebevolle Pflege zu geben. Tatsächlich befand sich der barmherzige Samariter in dieser nächsten Geschichte nach seiner Rückkehr an derselben Stelle. Nachdem er in seine New Yorker Wohnung zurückgekehrt war, sah er eine kleine Kreatur auf seinem Bett!

Giving Animals TLC

Tieren zärtliche liebevolle Pflege geben

Warum sie Schutz suchen

Anderen passieren auch ähnliche Geschichten, und viele müssen nicht mal auf die Straße, oder in den Wald, um Tiere in Not zu finden. Für einige kommen die Bedürftigen Tiere gleich nach Hause. Denn viele Tiere gehen nach drinnen, um vor etwas störendem im Freien zu entkommen. Der betreffende Besucher hatte jedoch etwas ganz Besonderes. Auf dem Bett gab es eine unglaubliche Überraschung, die sich unter dem Kissen versteckte. Es waren tatsächlich zwei echte Tierbabys auf der Bettdecke! Aber wie sind sie überhaupt dorthin gekommen?

Why They Head Indoors

Warum sie Schutz suchen

Kleine Däumelinchen

Einige Menschen können wirklich besondere Tiere in ihrer Umgebung oder sogar in ihr Zuhause finden. Hierbei behandelt es sich auch um ein ganz einzigartiges Tier. Eines der Tiere heißt jetzt Kleine Däumelinchen. Sie hat nicht nur einen märchenhaften Namen, sondern das Gleiche könnte man auch für ihre Hintergrundgeschichte sagen! Auf jeden Fall ist die Geschichte nicht fiktiv und hat vielen nicht nur die Aufmerksamkeit, sondern auch dem Herz gestohlen. Alles begann an einem kalten Morgen in New York City im März 2016.

Little Thumbelina

Kleine Däumelinchen

Wie sie dort hingekommen sind

Wie konnten diese zwei süßen Tierbabys den nur in das Haus und sogar auf das Bett gelangen? Oft suchen Tiere solche außergewöhnlichen Plätze aus reiner Verzweiflung. Die traurige Wahrheit ist in diesem Fall nämlich, dass eine Baumannschaft in der Stadt das Nest ihrer Mutter zerstört hat. Dies bedeutete, dass das arme Tier im Wesentlichen obdachlos war! Am Ende fand diese schwangere Mutter einen neuen Geburtsort. Wenn du uns fragst, solltest du die Kraft des mütterlichen Instinkts niemals unterschätzen.

How They Wound Up There

Wie sie dort hingekommen sind

Durch ein offenes Fenster

Eine große Frage, wie denn das Muttertier denn in die Wohnung konnte. Denn so einfach war es sicher nicht für sie. Denn genauer gesagt stieg die Kreatur in eine Wohnung im zehnten Stock ein. Sie stieg höchstwahrscheinlich durch das offene Fenster ein. Als sie das Bett entdeckte, war es genau die richtige Stelle für sie. Es war warm und bequem, also war es der perfekte Ort, um ihre beiden Töchter zur Welt zu bringen. Danach arbeitete sie daran, das Nest neu zu gestalten, um sicherzustellen, dass sie sicher sind.

Through An Open Window

Durch ein offenes Fenster

WERBUNG